Wie kann man youtube videos downloaden android

Es ist einfach, YouTube-Videos auf Android herunterzuladen und die Videos für die Offline-Nutzung zu speichern, sodass Sie YouTube ohne WLAN oder eine Datenverbindung ansehen können, z. B. wenn Sie sich im Flugzeug oder in einem Bereich mit schlechter Konnektivität befinden. Die Verwendung der offiziellen YouTube-App ist eine Möglichkeit, YouTube-Filme, Musikvideos und andere Inhalte herunterzuladen, die den Inhalt als EXO-Dateien speichern. Während dies für Sie funktionieren kann, gibt es auch kostenlose YouTube-Video-Downloader, die Sie ausprobieren können. Sobald Sie den Link haben, benötigen Sie eine gute Website. Also, zweitens, kopf über zu Savefrom, es ist eine der besten Seiten da draußen, um YouTube-Videos herunterzuladen. Der Prozess des Herunterladens von YouTube-Clips ist sehr unterschiedlich, je nachdem, auf welchem Apple-Betriebssystem Sie sich befinden. Wenn Sie iOS auf einem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden, benötigen Sie unsere erste Methode, und wenn Sie OS X oder MacOS auf einem Mac verwenden, benötigen Sie die zweite. Wenn Sie Videos häufig im gleichen Format herunterladen, schauen Sie sich den Smart-Modus an. Dies speichert Ihre Download-Einstellungen und lädt sie automatisch.

Klicken Sie auf das Glühbirnensymbol oben rechts und wenn Sie das nächste Mal eine URL in den 4K Video Downloader einfügen, wird es sofort mit den letzten Einstellungen heruntergeladen, die Sie verwendet haben. Mit AnyTrans für Android können Sie zwei Vögel töten – Video in der App herunterladen und von Android auf Mac übertragen oder umgekehrt. Nachdem Sie YouTube Premium abonniert haben, erfahren Sie hier, wie Sie YouTube-Videos auf Ihr Android-Handy herunterladen: Öffnen Sie “Einstellungen” und gehen Sie zu “Sicherheit”. Scrollen Sie nach unten und neben der Stelle, an der es “Unbekannte Quellen” heißt, tippen Sie auf den Umschalter, um diese Einstellung einzuschalten. Besuchen Sie nun auf Ihrem Android-Gerät die TubeMate YouTube Downloader-Website und wählen Sie eine der verifizierten Websites aus, von der Sie sie herunterladen können. Der TubeMate Video-Downloader ist nicht im Google Play Store verfügbar (Google ist nicht allzu scharf auf YouTube-Downloader), daher müssen Sie zunächst Ihrem Android-Gerät erlauben, Apps zu installieren und auszuführen, die von anderen Orten heruntergeladen wurden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie diese Einstellung aktivieren, da Sie sicherstellen möchten, dass Sie nur Apps herunterladen, von denen Sie wissen, dass sie sicher sind. Sobald Sie den Link haben, öffnen Sie die YouTube Downloader App. Fügen Sie den Link an der entsprechenden Stelle, und Sie werden einen Download-Button direkt unter dem Video sehen. Sie können darauf klicken, um Ihr Video schnell zu erhalten. Um YouTube-Videos auf einen Windows-PC herunterzuladen, laden Sie zunächst 4K Video Downloader herunter und installieren Sie es.

Diese vielseitige Software ist völlig kostenlos und kann ganze Wiedergabelisten sowie 360-Grad- und 3D-Videos herunterladen. Wenn sie fertig ist, aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Starten” und klicken Sie auf “Fertig stellen”. TubeMate ist eine kostenlose Drittanbieter-App, die Videos von YouTube, Vimeo, Dailymotion und anderen Video-Streaming-Diensten herunterlädt. Last but not least, YMusic — eine Android-App zum Herunterladen von YouTube-Videos, die es Nutzern auch ermöglicht, YouTube-Videos im Hintergrund abzuspielen. Y2mate ist eine Website, die Videos von YouTube auf Ihren Computer herunterlädt, nach dem Sie die Dateien auf Ihr Android-Gerät übertragen können.